New President and CEO of Global IIA announced: Anthony Pugliese

Anthony Pugliese as New President & CEO of Global IIA, Lake Mary, Floriday US, 11. Januar 2021: A seasoned executive and skilled association strategist, Pugliese most recently was President and CEO of the California Society of CPAs, the largest state CPA organization in the United States, with more than 45,000 members.

Das Institute of Internal Auditors (IIA) hat heute am 11. Januar 2021, Anthony J. Pugliese zum zukünftigen Präsidenten und CEO des weltweiten Revisionsverbands ernannt.

Das IIA beauftragte die Personalberatungsfirma Korn Ferry mit der folgenden Stellenanzeige (Hier Download) mit der Suche nach einem Nachfolger für den langjährigen Präsidenten und CEO Richard F. Chambers, nachdem dieser angekündigt hatte, zum 31. März zurückzutreten. Nach einer umfassenden Suche, an der sich weltweit mehr als 50 Kandidaten beteiligten, entschied sich das IIA für Pugliese aufgrund seiner Führungs- und Verbands-Managementerfahrung. Zugleich ist seine Erfolge bei Innovation und technologische Transformation für die Entscheidung von großer Bedeutung gewesen.

Gemäß Global IIA leitete Anthony J. Pugliese in seiner mehr als 30-jährigen Karriere die Interne Revision einer großen Organisation, führte strategische Expansionen in wichtige globale Märkte durch, leistete Pionierarbeit bei innovativen Bildungsinitiativen, die das berufliche Wachstum der Mitglieder AICPA fördern sollten, und definierte kulturelle Normen für mehr Vielfalt und  Gleichberechtigung.

Institute of Internal Auditors

Als CEO des IIA wird er die Vision und das Management einer fast 80 Jahre alten Organisation mit mehr als 200.000 Mitgliedern, 156 Chapters und 112 angeschlossenen nationalen Organisationen in fast 200 Ländern und Territorien vorantreiben. Sein Fokus wird auf der Verbesserung der Mitglieder-Services für Interne Revision, der Schaffung neuer Ansätze für Lern- und Kompetenzentwicklungsprogramme, der Umsetzung der Multimillionen-Dollar-Initiative des IIA zur digitalen Transformation und der Steigerung des Wertes der Internen Revision liegen, insbesondere in ihrer Rolle, organisatorische Risiken und Chancen zu adressieren.

New President and CEO of IIA

“Wir sind begeistert, Anthony bei The IIA willkommen zu heißen”, sagte Jenitha John, IIA Global Chair. “Er ist eine wortgewandte, gut informierte, leidenschaftliche und ergebnisorientierte Führungspersönlichkeit mit einer beständigen Erfolgsbilanz, die nicht nur seine Organisationen, sondern vor allem die Mitglieder, denen sie dienen, inspiriert und ihnen zugute kommt. Seine strategische Ausrichtung, gepaart mit seinem Einblick in die Entwicklung der Internen Revision und die entscheidende Rolle, die die Technologie für ihre Zukunft spielt, wird dem IIA helfen, zu wachsen und Werte für unsere Mitglieder und Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen.”

Als erfahrene Führungskraft und erfahrener Verbandsstratege war Pugliese zuletzt Präsident und CEO der California Society of CPAs, der größten staatlichen CPA-Organisation in den USA mit mehr als 45.000 Mitgliedern. Von 1997 bis 2018 bekleidete er wichtige Führungspositionen bei der heutigen Association of International Certified Professional Accountants, dem weltweit größten Berufsverband für Wirtschaftsprüfer. Zu seinen Aufgaben gehörten Executive Vice President of Membership, Technology and Learning, Chief Operating Officer und Senior Vice President des American Institute of Certified Public Accountants, wo er den 50-Millionen-Dollar-Umzug der AICPA nach North Carolina überwachte, sowie Vice President of Business Reporting and Member Innovation.

“Ich fühle mich unglaublich geehrt und bin begeistert, dem IIA und seiner vielfältigen, globalen Mitgliederstruktur beizutreten. Es ist eine Chance, mit und für einen wirklich phänomenalen Berufsstand zu arbeiten, der eine so entscheidende Rolle im Interesse der Öffentlichkeit spielt, insbesondere in diesen ungewöhnlich herausfordernden Zeiten mit der anhaltenden COVID-19-Pandemie”, sagte Pugliese. “Es gibt ein enormes Potenzial für die Interne Revision, sich durch Zusammenarbeit und Innovation zu verbessern, insbesondere in den Bereichen des Cyberspace und der Technologie, um Risiken direkt anzugehen, (und für uns), um die nächste Generation von Praktikern zu inspirieren.

Das IIA ist in der Lage, sich den Herausforderungen zu stellen und die Chancen zu nutzen, die vor uns liegen”, sagte Pugliese, “dank eines sehr erfahrenen Teams von Mitarbeitern in den Bereichen Ausbildung, professionelle Standards, Zertifizierung und anderen Fachleuten in der globalen Zentrale in Florida und in den Ortsverbänden, Instituten und angeschlossenen Unternehmen auf der ganzen Welt. Diese großartigen Menschen engagieren sich für den Berufsstand der Internen Revision und unsere Mitglieder, und ich freue mich darauf, mit ihnen gemeinsam diese Reise anzugehen.”

Anthony Pugliese

Als Absolvent der University of North Florida (Jacksonville) wurde Pugliese wiederholt als eine der einflussreichsten Personen im Rechnungswesen anerkannt und erschien zuletzt auf dem Cover von Accounting Today. Er besitzt die AICPA-Zertifikate Chartered Global Management Accountant (CGMA) und Certified Information Technology Professional (CITP) und ist als CPA in Kalifornien, Georgia und North Carolina zugelassen.