Case Study | Packt Publishing

Packt Publishing reasserts its technological leadership thanks to the Serious Business Game Pacific

The company has improved its engagement and training results thanks to the game-based learning.

Packt Publishing: maintaining technological leadership
Packt Publishing is a global on-demand technology book publishing company based in Birmingham (United Kingdom). Founded in 2004, the company is a sector bellwether, providing IT professionals worldwide with tutorials, guides, specialized books, e-books, videos and courses.

The British company (with a solid foothold in India) is known for its extensive knowledge of new technologies and commitment to innovation. Setting its course by such giant stars as Netflix or Spotify, in recent years the company has developed an annual subscription system to provide sector experts and professionals with the best selection of publications, tutorials and videos.

The challenge of motivating and engaging employees with a training course

With a global and digitized staff working across several countries and cities, Packt was facing the challenge of providing its employees with an attractive training capable of enticing and motivating them. The human resources managers were dealing with the considerable difficulties in mustering up voluntary enrollment in their training offers. Assembling a group of people for classroom training had become a sort of impossible mission and the traditional e-learning platforms were incapable of engaging and motivating their employees.

Modul I

Modul I: Von innen nach außen

  • Kennenlernen der eigenen Person und Untersuchung, inwiefern sich die eigene Wesensart auf das Team auswirkt.
  • Analyse der eigenen Problemursachen.
  • Überlegung, was man selbst verbessern kann, wie man als Vorbild dienen und das Feedback zu einem Tool zur kontinuierlichen Verbesserung verwenden kann.
Modul II

Modul II: Dem Team einen Sinn geben

  • Definition der Mission und Vision des Teams.
  • Festlegung der Normen, Prinzipien und Werte für die Teamarbeit.
  • Planung kurz- und mittelfristiger Ziele sowohl für die Gruppe als auch für die einzelnen Personen.
  • Definition der Funktionen und Zuständigkeiten der Mitglieder des Teams.
Modul III

Modul III: Teambuilding

  • Förderung des gegenseitigen Kennenlernens der Teammitglieder.
  • Untersuchung der Stärken und Schwächen der Teammitglieder und des Teams.
  • Creating an environment of trust and interdependence.
  • Schaffung einer Atmosphäre des Vertrauens und der Gegenseitigkeit Förderung der Teamarbeit.
  • Verwendung von Teambuilding zur Verbesserung des Teamgeists und der Leistung des Teams.
Modul IV

Modul IV: Motivieren

  • Identifizierung und Verständnis für die Bedürfnisse und Motivationen des Einzelnen.
  • Verständnis und Einsatz der Motivationsfaktoren.
  • Einsatz von Mitteln und Tools zur Steigerung
    der Motivation des Teams und der Teammitglieder.
  • Verwendung der Kommunikation als Motivationstool.
  • Würdigung der Ergebnisse und Belohnung.
Modul V

Modul V: Entwickeln

  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Teammitglieder. Zwischenmenschliche Kommunikation.
  • Problemlösung und Entscheidungsfindung.
  • Schnelle und wirksame Konfliktlösung.
  • Verbesserung der Effizienz der alltäglichen Arbeit.
  • Zeitmanagement
Modul VI

Modul VI: Fördern

  • Verständnis der Mechanismen des wirksamen Delegierens.
  • Delegierung.
  • Die Kommunikation als Leistungskatalysator.
  • Coaching.
  • Leistungsbewertung.