Case Study: Kyocera | Serious Business Games

Kyocera Documents Solutions erklärt, warum Sie die Serious Business Games nutzen, um die Personalentwicklung Ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Kyocera Documents Solutions explains why use the Serious Business Games to improve the personnel development of its employees.

Kyocera Documents Solutions explica por qué utilizar los Serious Business Games para mejorar la formación de sus empleados.

Effective Learning – Serious Business Games | Successful personnel development in internal audit

  • Organize your workout effortlessly.
  • Surprise your employees with an innovative and entertaining format.
  • Fill your LMS with innovative internal audit learning opportunities.
  • Take the opportunity to carry out internal audit training worldwide on different devices. In 12 different languages.
  • Make your employees feel more interested in further education.
  • Change the image of your department.

Modul I

Modul I: Von innen nach außen

  • Kennenlernen der eigenen Person und Untersuchung, inwiefern sich die eigene Wesensart auf das Team auswirkt.
  • Analyse der eigenen Problemursachen.
  • Überlegung, was man selbst verbessern kann, wie man als Vorbild dienen und das Feedback zu einem Tool zur kontinuierlichen Verbesserung verwenden kann.
Modul II

Modul II: Dem Team einen Sinn geben

  • Definition der Mission und Vision des Teams.
  • Festlegung der Normen, Prinzipien und Werte für die Teamarbeit.
  • Planung kurz- und mittelfristiger Ziele sowohl für die Gruppe als auch für die einzelnen Personen.
  • Definition der Funktionen und Zuständigkeiten der Mitglieder des Teams.
Modul III

Modul III: Teambuilding

  • Förderung des gegenseitigen Kennenlernens der Teammitglieder.
  • Untersuchung der Stärken und Schwächen der Teammitglieder und des Teams.
  • Creating an environment of trust and interdependence.
  • Schaffung einer Atmosphäre des Vertrauens und der Gegenseitigkeit Förderung der Teamarbeit.
  • Verwendung von Teambuilding zur Verbesserung des Teamgeists und der Leistung des Teams.
Modul IV

Modul IV: Motivieren

  • Identifizierung und Verständnis für die Bedürfnisse und Motivationen des Einzelnen.
  • Verständnis und Einsatz der Motivationsfaktoren.
  • Einsatz von Mitteln und Tools zur Steigerung
    der Motivation des Teams und der Teammitglieder.
  • Verwendung der Kommunikation als Motivationstool.
  • Würdigung der Ergebnisse und Belohnung.
Modul V

Modul V: Entwickeln

  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit der Teammitglieder. Zwischenmenschliche Kommunikation.
  • Problemlösung und Entscheidungsfindung.
  • Schnelle und wirksame Konfliktlösung.
  • Verbesserung der Effizienz der alltäglichen Arbeit.
  • Zeitmanagement
Modul VI

Modul VI: Fördern

  • Verständnis der Mechanismen des wirksamen Delegierens.
  • Delegierung.
  • Die Kommunikation als Leistungskatalysator.
  • Coaching.
  • Leistungsbewertung.

Click here for more information